Zeit im Fluge - Fotogipfel Oberstdorf

Fotogipfel 2015 - Making of

Kontakt

Oberstdorf Tourismus GmbH
Fotogipfel Oberstdorf
Prinzregenten-Platz 1
87561 Oberstdorf
Tel. 08322 700 40 05
Fax 08322 700 40 99
Michael Guthmann
Michael Guthmann
Oberstdorfer Fotogipfel › Fotogipfel 2018 › Workshops 2018

Breite Bilder für einen weiten Blick – Ein Panorama Workshop

Mit normalen Bildern ist es nur schwer möglich etwa die Weite der Alpen einzufangen und mit nach Hause zu nehmen. Panoramafotografie ermöglicht es durch ihren weiteren Bildwinkel, diesen Blick zu bewahren und sich an die Wand zu hängen. Ziel des Workshops ist es, am Ende eigene Panoramen erstellen zu können. Grundkenntnisse in der Fotografie werden vorausgesetzt.

Theorie
- Was muss ich bei der Aufnahme beachten
- Was ist ein Panoramakopf
- Wie kann ich den richtigen Drehpunkt finden
- Wieso und wann ist es wichtig um den richtigen Punkt zu drehen
- Wie setze ich die Bilder am Besten zusammen
- Was ist bei der Gestaltung eines Panoramas zu beachten

Praxis
Nach dem Theorieteil, der ca. 1 - 2 Stunde dauert, setzen wir die Kenntnisse in die Praxis um. Hierzu fahren wir auf das Nebelhorn oder an einen anderen geeigneten Ort und setzen mindestens ein Bild zu einem Panorama zusammen.

Was mitzubringen ist:
- Olympus Systemkameras mit Wechselobjektiven werden bereitgestellt und auf
Nachfrage im Workshop ausgegeben
- Bereitstellung von SD-Karten möglich
- Bitte eigenes Stativ mitbringen
- Wenn vorhanden Panoramakopf (auch Nodalpunktadapter gennannt) mitbringen
- Wenn vorhanden Software zum Zusammensetzen der Bilder.
- Ein Laptop zum Bearbeiten von Bildern

Termin:
Samstag, 09.06.2018 | 09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Preis:
149,00 EUR

Anmeldung erforderlich

Das Anmeldeformular steht in Kürze zum Download bereit.