Zeit im Fluge - Fotogipfel Oberstdorf

Fotogipfel 2015 - Making of

Kontakt

Oberstdorf Tourismus GmbH
Fotogipfel Oberstdorf
Prinzregenten-Platz 1
87561 Oberstdorf
Tel. 08322 700 40 05
Fax 08322 700 40 99
Eric Scheuermann
Eric Scheuermann
Eric Scheuermann - Makrofotografie
Eric Scheuermann - Makrofotografie
Eric Scheuermann - Makrofotografie
Eric Scheuermann - Makrofotografie
Eric Scheuermann - Makrofotografie
Eric Scheuermann - Makrofotografie
Makroworkshop mit Eric Scheuermann
Makroworkshop mit Eric Scheuermann
Oberstdorfer Fotogipfel › Fotogipfel 2018 › Workshops 2018

Die Magie der kleinen Dinge - Makrofotografie

Erleben Sie die fantastische Welt der Makroaufnahmen in Oberstdorf.

Wir zeigen wie Sie den kleinen Dingen näherkommen und spannende Aufnahmen im Nah- und Makrobereich erstellen können. Starten Sie mit Eric Scheuermann (ein ausgewiesener Makrospezialist) in die Tiefen der kleinen Dinge einzutauchen. Mit der eigenen Kamera oder auch gern leihweise mit Olympus Equipment sehen wir die Welt aus einem anderen Blickwinkel.

Bringen Sie einen kleinen Grashüpfer groß heraus oder machen Sie einen Blütenstempel sichtbar. In unserem Workshop wollen wir mit Ihnen die kleinen Dinge unserer Welt entdecken und festhalten lernen. Ziel ist es, diesen Spezialbereich der Fotografie meistern zu können und die Faszination Makrofotografie zu erleben.

Theorie
Wir zeigen wie Sie Spannung in einem Bild erzeugen, wohin die Schärfe zu legen ist, nehmen uns die Steuerung des Lichtes vor und wie die richtige Motivauswahl getroffen wird.
Die versteckten kleinen Objekte in der Natur werden durch vergrößern, beleuchten und näher rücken sichtbar gemacht.
Wir erläutern auch welches Zubehör wichtig ist. Makroobjektive, den Einsatz von Licht und Blitztechnik zum Aufhellen im Nah- und Makrobereich sowie natürlich die technischen Grundlagen für die Makrofotografie werden gezeigt.

Praxis
Pilze, Blüten, Fliegen, Käfer und noch viel mehr werden wir im Fugger- oder Kurpark entsprechend auf den Sensor bannen.
Die entsprechenden Tipps und Tricks, um mehr Dynamik ins Bild zu bekommen, werden ebenso eingesetzt wie auch die notwendigen Techniken um den Motiven auch wirklich nahe zu kommen.
Die Teilnehmer erleben wie im direkten Umfeld die Natur uns unendliche Motive im Makrobereich zur Verfügung stellt.

Was mitzubringen ist:
- Kameraausrüstung mit Makroobjektiv (wenn vorhanden)
- Stativ und gern auch Fernauslöser
- Olympus Systemkameras mit Wechselobjektiven werden bereitgestellt und auf Nachfrage im Workshop ausgegeben
- Bereitstellung von SD-Karten möglich
- Wetterfeste Kleidung

Termin:
Donnerstag, 07.06.2018 | 09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Preis:
149,00 EUR

Anmeldung erforderlich

Das Anmeldeformular finden Sie hier