Zeit im Fluge - Fotogipfel Oberstdorf

Fotogipfel 2015 - Making of

Kontakt

Oberstdorf Tourismus GmbH
Fotogipfel Oberstdorf
Prinzregenten-Platz 1
87561 Oberstdorf
Tel. 08322 700 264
Fax 08322 700 266
Ausstellung
Ausstellung
Startseite

Anatol Kotte

Schirmherr Oberstdorfer Fotogipfel 2016

Schirmherrn Anatol Kotte (Copyright:C.Rogge)
Schirmherrn Anatol Kotte (Copyright:C.Rogge)

Titel: MENSCHEN, BILDER, IKONEN
Outdoor Fotoinstallation, Kurpark

Anatol Kotte wurde 1963 in Deutschland geboren. Freier Assistent im In -und Ausland für Horst Wackerbarth, Reinhardt Wolf, Chuck Ealovega, Michael Erhart, u.v.m. 1988 Eröffnung des ersten eigenen Studios in Frankfurt 1991 Umzug und Eröffnung des Studios in Hamburg. Portraits unter anderem von Angela Merkel, Rhianna, Gerhard Schröder, Harald Junke, Florence Welch, Till Schweiger, Lenny Kravitz, Krister Henriksson, BOY, Tomte, u.v.m. Außerdem Arbeiten in dem Bereich Automobile und Industrie für Mercedes-Benz, Porsche, VW, Audi, BMW, Volvo, Opel, Bentley, Deutsche Bahn, Metzeler, Bergamont, u.v.m.Veröffentlichungen in Magazinen und Zeitungen wie Zeit, Architektur & Wohnen, Time Magazine, Stern, Brigitte, Bunte, Gala, LÕUomo Vogue, Joy, Men«s Health, Beef etc. Zahlreiche Preise und Ausstellungen wie im Kampnagel, Silent Companions, 22Hours, Contributed.

Weitere Informationen

CEWE PRÄSENTIERT

Titel: OUR WORLD IS BEAUTIFUL
Outdoor Fotoinstallation, Nebelhorn

Freuen Sie sich auf eine inspirierende und vielfältige Sicht auf die Schönheit unserer Welt! Noch ein Stückchen schneller schlagen unsere Herzen, wenn wir diese Ausstellung bewundern. Jedes einzelne Bild erzählt eine für sich abgeschlossene und bemerkenswerte Geschichte.

Mit einer spektakulären Ausstellung auf dem Nebelhorn präsentiert sich CEWE.

Europas größter Online-Print- Druckpartner zeigt großformatige Bilder aus der Kategorie „People“ des preisgekrönten Wettbewerbs „Our World is beautiful“ auf 2.000 Metern Höhe.

OLYMPUS Visionaries
OLYMPUS Visionaries

OLYMPUS VISIONARIES

Titel: YOU & ME
Outdoor Fotoinstallation, Fuggerpark

Gemeinsam, verbunden oder getrennt, zerrissen, entzweit
und (wieder) zusammen gefügt...
Diese Ausstellung zeigt, was eigentlich zusammengehört.

Ganz egal, ob freiwillig oder nicht, ob zusammen
oder getrennt, gut oder böse, richtig oder falsch.

„YOU & ME" wird sichtbar gemacht, ob in der Liebe,
Freundschaft, bei der Arbeit oder im Leben.

Untergetaucht, Patricia Schuh, 17 Jahre
Untergetaucht, Patricia Schuh, 17 Jahre

„BLENDE“-Ausstellung

„BLENDE“-Ausstellung als wichtiges Zeitdokument Zum Oberstdorfer Fotogipfel 2016 präsentiert sich mit der „Blende“-Ausstellung zum ersten Mal Europas größer Contest für Amateurfotografen, die das diesjährige Festivalthema „Mensch“ mit seinem Facettenreichtum mannigfaltig widerspiegelt.

„Blende“ – die jährlich wiederkehrende Gemeinschaftsaktion deutscher Tageszeitungen und der Prophoto GmbH, der Tochtergesellschaft des Photoindustrie-Verbandes, die sich gemeinsam seit diesem Jahr unter PIV – We are Imaging als neue starke, internationale Marke positionieren - ist der Fotowettbewerb für alle Fotobegeisterten. Die Teilnehmer zeichnet ein hohes Maß an Kreativität, Witz und Perfektion sowie der entscheidende Blick für Motive und pure fotografische Leidenschaft und Hingabe aus. Rund 80.000 Aufnahmen, die in jüngster Vergangenheit jährlich eingereicht werden, unterstreichen den hohen Stellenwert von „Blende“. Der Deutsche Zeitungsleser-Fotowettbewerb „Blende“ gilt seit seinen Anfängen bis heute als wichtiges Zeitdokument und damit als Spiegelbild der Amateurfotografie.

Bundesweit schreiben in diesem Jahr wieder über 50 Hauptredaktionen in ihren Kopf- und Bezirksausgaben „Blende“ für ihre Leser aus. Eine Teilnahme ist nur über eine der ausschreibenden Tageszeitungen möglich. Welche Zeitung in Ihrer Region mit von der Partie ist, teilt die Prophoto GmbH auf Anfrage mit. Weitere Informationen

Heinz Teufel Copyright Steve Thornton
Heinz Teufel Copyright Steve Thornton

HEINZ TEUFEL

Titel: VENEDIG SCHULE DES SEHENS
Villa Jauss

Venedig scheint über dem Wasser zu schweben,
diese Stadt steht, wie kaum eine andere, sinnbildlich
für den kreativen schöpferischen Geist des Menschen.

Heinz Teufel ist ein international erfolgreicher Fotograf.
Seine Bilder sind in vielen Ländern veröffentlicht
und ausgestellt worden.

Weitere Informationen & Villa Jauss

Maciek Nabrdalik
Maciek Nabrdalik

MACIEK NABRDALIK

Titel: REFUGEE CRISIS
Outdoor Fotoinstallation, Wandelhalle

Der polnische Dokumentarfotograf ist ein Mitglied
der renommierten Fotoagentur VII.

Zu seinen Auszeichnungen
zählen World Press Photo, Bilder des
Jahres International u.v.m.

„Refugee Crisis“ ist eine ergreifende Dokumentation,
der aktuellen Flüchtlingssituation.

Weitere Informationen

Michael Dannenmann
Michael Dannenmann

MICHAEL DANNENMANN

Titel: PORTRAITS
Oberstdorf Haus

Michael Dannenmann, BFF, DGPh, eröffnete 1990 ein Atelier in Düsseldorf.

Es entstehen Portraits von Künstlern, Musikern,
Arbeitern und Schriftstellern als freie Arbeiten
und für internationale Magazine/Kunden,
wie VOGUE, DieZeit, ARTnews und Buchprojekte.

Prominente Portraits u.a. von: Dennis Hopper,
Keith Haring.

Weitere Informationen

DVF Landesfotoschau 2016
DVF Landesfotoschau 2016

Landesfotoschau Bayern 2016

Titel: Bayerns beste Bilder
Oberstdorfhaus: Nebelhornsaal.

Es handelt sich hier um die wichtigste DVF-Ausstellung des Jahres. Im Jahr 2016 ist diese Fotoausstellung mit 140 Bildern beim Oberstdorfer Fotogipfel zu Gast.
*PREISVERLEIHUNG:
Samstag, den 11 Juni um 19 Uhr im Großen Saal.*

Weitere Informationen finden Sie hier!

Rolf Nobel
Rolf Nobel

JUGENDSTIL / HOCHSCHULE HANNOVER

Prof. Rolf Nobel
Oberstdorf Haus

Arbeiten von Studenten der Hochschule Hannover
unter Leitung von Prof. Rolf Nobel.

Er ist für seine zahlreichen Reportagen für die Magazine Geo,
den stern, das Zeitmagazin und mare bekannt geworden.

Weitere Informationen

ICP
ICP

JUGENDSTIL / ICP NEW YORK

Oberstdorf Haus

ICP, International Center of Photography, New
York. Arbeiten von Studenten der Schule ‚International
Center of Photography‘ zum Thema „Mensch“.

Frank Becker Copyright Michaela Becker
Frank Becker Copyright Michaela Becker

JUGENDSTIL / EVA HAMBURG

Frank Becker
Oberstdorf Haus

Das PHOTO+MEDIENFORUM KIEL bietet an seinem
neuen Standort Hamburg mit EVA//SCHULE
FÜR FOTOGRAFEN das modulare Ausbildungsprogramm
>>EVA MACHT FOTOGRAFEN<< in einem
neuen Gewand an.

Weitere Informationen

Bruno Maul
Bruno Maul

BRUNO MAUL

Titel: CUBA - INSEL IM AUFBRUCH
Oberstdorf Haus

Seit über 12 Jahren zieht es den Allgäuer Fotografen
immer wieder auf die sozialistische Karibik-Insel.

Die Musik, die Menschen und die Kultur Kubas haben
es ihm angetan. In seiner Fotoausstellung zeigt er
Bilder seiner aktuellen, mehrfach preisgekrönten
Live-Reportage.

Weitere Informationen

Kamera Obscura
Kamera Obscura

Kamera Obscura

Wundern sie sich mal wieder...

Ein Spiegel fängt das Bild in 3,70 Metern Höhe ein und wirft es durch eine große Linse auf einen runden, weißen Tisch im dunklen Inneren der Kamera. Sie hat einen Durchmesser von drei Metern. Das Objektiv der Kamera kann 360° rungsum auf die Landschaft schauen.

Im Inneren kann die Umgebung in einer Entfernung von 15 Metern bis unendlich scharf abgebildet werden. Bei Sonnenschein erreicht das Bild nahezu die Helligkeit eines Monitors. Die tellergroße Linse hat eine Brennweite von 2600 Millimetern. Zu einer Vorführung werden auch Historie, Physik und Funktion erklärt.

  • Der begehbare Fotoapparat
  • Ein SolarKino - alles funktioniert ohne Strom
  • Direktübertragung von oben in`s Zelt
  • Die hier vorgestellte Kamera ist wahrscheinlich die weltweit größte transportable Kamera Obscura mit Linse.

Weitere Informationen
Reinhard Tandler, Fotograf, Redakteur und Computergrafiker.

Kees van Surksum und Ann Mackinnon
Kees van Surksum & Ann Mackinnon

KEES VAN SURKSUM & ANN MACKINNON

Titel: NEUDEUTSCH - WEGE IN EINE NEUE HEIMAT
Oberstdorf Haus

In persönlichen Portraits und konkreten Geschichten
zeigt die Ausstellung Menschen, die alles hinter
sich gelassen und nur sich selbst „mitgebracht“ haben,
sich nun in Deutschland auf den Weg begeben,
ein neues Leben aufzubauen, in der Hoffnung
auf Frieden, Freiheit und Wohlbefinden.