Zeit im Fluge - Fotogipfel Oberstdorf

Fotogipfel 2015 - Making of

Kontakt

Oberstdorf Tourismus GmbH
Fotogipfel Oberstdorf
Prinzregenten-Platz 1
87561 Oberstdorf
Tel. 08322 700 264
Fax 08322 700 266

Walter Schels, Schirmherr Oberstdorfer Fotogipfel 2013, Masterclass Portraitfotografie

Geb. 1936 in Landshut. Ging 1966 nach New York, um Fotograf zu werden. 1970 kehrte er nach Deutschland zurück und arbeitete für Illustrierte, Modemagazine und Werbung. Er ist Mitglied der Freien Akademie der Künste und Ehrenmitglied des Bund Freischaffender Fotodesigner.
Lebt und arbeitet seit 1990 in HH. Bekannt wurde er mit seinen Charakterstudien von Künstlern, Politikern und Prominenten der Kultur- & Geisteswelt. Schels widmet sich
besonders dem Beobachten von Extremsituationen der menschlichen Existenz.

CPopkes
CPopkes

Christian Popkes, Kurator des Oberstdorfer Fotogipfels, Seminar Basiswissen Fotografie-Mappenschau

Christian Popkes, 1965 in Esslingen/Neckar geboren, entschied sich bereits während seiner Schulzeit im Verlauf eines Praktikums für den Beruf des Fotografen. Nach mehreren Assistenzen innerhalb und außerhalb Deutschlands studierte er Fotografie bis 1995 an der FH Dortmund sowie an der FH Bielefeld.
Mit seiner Diplomarbeit »Über Tage« beendete er sein Studium und begann seine Tätigkeit als selbständiger Fotograf in Hamburg.
Innerhalb weniger Jahre wurde er nicht nur in den »Bund freischaffender Fotodesigner« BFF aufgenommen, sondern auch in die »Deutsche Gesellschaft für Photographie« DGPh, die »Association of Photographers« AOP sowie den »Deutschen Werkbund« berufen.
Neben seiner Arbeit für Werbeagenturen und Verlage in Hamburg hat er in mehreren Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen gezeigt, wie umfangreich die Bandbreite seiner kreativen Arbeit ist. Er ist Kurator für mehrere Fotofestivals und gibt Workshops und Master Classes in ganz Europa.

Maike Jarsetz
Maike Jarsetz

Maike Jarsetz, Workshops Lightroom und Photoshop

Die Hamburgerin ist ausgebildete Fotografin, Fachbuchautorin und Trainerin für den Bereich Fotografie und Bildbearbeitung. Sie gilt als ausgewiesene Expertin für Adobe Photoshop und Lightroom.
Auf vielen Veranstaltungen der Fotografie- und Bildbearbeiter-Szene ist sie mit Präsentationen und Vorträgen vertreten. 2005 erschien Ihr erstes Photoshop-Buch für digitale Fotografie bei Galileo Press, das in kürzester Zeit zum Bestseller in der Photoshop-Literatur avancierte. Seitdem sind von Ihr mehrere Bücher und diverse Video-Trainings zu Photoshop-, Lightroom und spezifischen Bildbearbeitungsthemen erschienen

Friedrun Reinhold, Seminare Basiswissen Bildbearbeitung

Der Hamburger Photograph Friedrun Reinhold ist ein Experte für People und Portraits.
Neben verschiedenen Jobs in der Werbephotographie konzentriert er sich bei seiner Arbeit auf Menschen. Gleich ob eine Serie für Kosmetik unter Palmen, Cover für CD’s oder journalistische Portraits – stets wird von ihm ein Höchstmaß an Einfühlungsvermögen verlangt und auch geboten. Denn nicht immer haben die Modells gute Laune, nicht jeder Dirigent gibt sich die Gnade zu einem Phototermin und so mancher Medienstar hat erstaunlicherweise eine richtige „Kameraallergie“.
. Bei Friedrun Reinhold trifft man auf den seltenen Fall, dass eine Persönlichkeit Persönlichkeiten fotografiert. Die Ergebnisse beweisen es. Er ist mit seinen Fotos international ausgezeichnet, Autor von Fachbüchern, inspirierender Workshopleiter und hat einen Lehrauftrag an der Universität in Karlsruhe.

Heinz Zak, Fotowanderungen

Seit 1975 dokumentiert er seine Erlebnisse am Berg und beim Klettern mit der Kamera. Seit Anfang der 80er Jahre veröffentlicht er seine Bilder in Magazinen, Büchern und 1987 publizierte er mit Wolfgang Güllich den ersten deutschsprachigen Bildband über die Sportklettergebiete der Welt ("High Life"),
Heinz Zak, 1958 in Wörgl geboren, war ursprünglich als Lehrer tätig, machte aber schließlich die Fotografie und das Klettern zum Beruf. Als junger Kletterer brachte er das Sportklettern aus den USA nach Österreich, indem er mithalf, Sportklettergebiete und Routen in höchsten Schwierigkeitsgraden zu erschließen.
In seinem ersten Buch „high life“ – Sportklettern Weltweit zeigt er mit spannenden dokumentarischen Fotos die Welt des Sportkletterns. Seine spektakulären Aufnahmen berühmter Kletterer in den steilen Wänden des 1000 Meter hohen El Capitan im Yosemite revolutionierten die Kletterfotografie. Er portraitierte sein Heimatgebirge, das Karwendel, in einem Buch, das mit seinen wunderschönen Natur- und Bergaufnahmen die Bergliebhaber faszinierte. Auch über die Stubaier Alpen und das Wettersteingebirge erschienen Bildbände.

Hermann Will
Hermann Will

Hermann Will, Fine-Art-Printing

FineArtPrinter-Chefredakteur, ist als Inkjet-Spezialist weit über den Fineart-Markt hinaus bekannt. Seit 2007 vermittelte er mehr als 500 Frauen und Männern in seinen Seminaren den „Einstieg ins FineArtPrinting“. Will ist unermüglicher Promoter für das gedruckte Bild und Initiator der Aktion „Activate your Megapixels – PRINT“. Seine Motivation für Oberstdorf: Als Mountainbiker und Ski-Längläufer bin ich das ganze Jahr über in den Bergen unterwegs. Was also liegt näher, die Leidenschaft für Druck und Fotografie mit der für Berge zu verbinden?