Terminübersicht

Das Workshopprogramm 2019 wird um weitere Termine ergänzt. Änderungen vorbehalten.

Mi
26
-
27
Jun
2019
10:30 Uhr

Leica Akademie: FOTOBIWAK mit Oliver Richter

Bergwelten im Licht, beeindruckende Gipfel und wilde Gebirgsbäche rund um das Nebelhorn. Wer wollte das nicht schon immer einmal erleben: Mit der Kamera auf dem Gipfel übernachten und die warmen Farben des Sonnenunterganges und des Sonnenaufganges erleben.

Jetzt ist der Zeitpunkt endlich gekommen, diesen Wunsch in die Tat umzusetzen. Das FOTOBIWAK 2019 in Oberstdorf.
Nebelhorn ist der Name eines 2224m hohen, zur Daumengruppe der Allgäuer Alpen gehörenden Berggipfels. Dank der Oberstdorfer Nebelhornbahn erreichen wir den Gipfel mühelos. Der beeindruckende 400-Gipfel-Blick ist legendär. Die Nebelhornbahn erschließt ein Wander-, Touren- und Klettergebiet der Extra-Klasse.
Somit ist das Nebelhorn der ideale Ausgangspunkt für unser Vorhaben. Mit kleinen, leichten Wanderungen erarbeiten wir uns die einzigartige Perspektiven für beeindruckende Bergfotos. Mit der freundlichen Unterstützung der Bergbahnen Oberstdorf/Kleinwalsertal werden wir die Nacht auch bei schlechter Witterung „komfortabel“ verbringen. Zum Sonnenaufgang heißt es dann, sich Frühstücksfrei aus dem Schlafsack zu zippen, um vorbeiziehende Nebelschwaden im Morgenlicht einzufangen und die Gemsen bei ihrer Morgenwanderung zu beobachten. Nach dem wohlverdienten Frühstück geht es anschließend mit der Seilbahn talabwärts bis zur Station Seealpe. Von hier aus wandern wir in Richtung Oberstdorf entlang des Faltenbaches. Sequenzweise spektakulär, manchmal wild und romantisch schlängelt sich der Faltenbach bis nach Oberstdorf. Mit langen Verschlusszeiten der Kamera verfolgen wir den Bachlauf und fangen so die tosenden Wassermassen des Faltenbaches ein. Schmale bergauf- und bergabführende Pfade, Schneeflecken oder feuchte Wiesen laden uns ein die fotografischen Höhepunkte zu erklimmen und die unglaubliche Fernsicht fotografisch bis zur Dunkelheit auszuloten.


mehr Informationen
Olly Richter
Do
27
-
27
Jun
2019
Oberstdorf Haus, Treffpunkt Foyer 09:00 Uhr

Langzeitbelichtungen in der Breitachklamm mit Frank Fischer

Wildes Wasser und tosende Schlucht, das ist die Breitachklamm. Frank Fischer zeigt Ihnen, wie Sie das beeindruckende Naturschauspiel perfekt festhalten.

In der theoretischen Einführung erfahren Sie alles über Langzeitbelichtungen und wie diese bei Tag erzeugt werden. Sie lernen mit geschlossener Blende und Graufilter zu arbeiten. Außerdem lernen Sie Live Bulb und Live Composite kennen, zwei Funktionen für Langzeitbelichtungen von Olympus. Dann geht es zum Fotografieren zur Breitachklamm. Im Anschluss werden wir gemeinsam Bilder sichten, bearbeiten und drucken.

Bitte bringen Sie Ihre Systemkamera/DSLR, ein Standardzoom, Speicherkarten, Stativ, Fernauslöser, Laptop und Graufilter (sofern vorhanden) mit. Sollten Sie Interesse an einem Test haben, können Sie für diesen Workshop kostenfrei Olympus Equipment leihen. Bitte denken Sie an wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk.


mehr Informationen
Frank-Fischer
Do
27
-
27
Jun
2019
Olympus Galerie / Villa Jauss 09:00 Uhr

Streetphotography im Allgäu: Des Allgäuer’s neue Kleider mit Shamsan Anders

Begeben Sie sich mit mir auf einen Streifzug durch die historischen Gassen von Oberstdorf. Mode ist dabei unser Motto.

Uns interessiert, was die Menschen tragen und uns damit sagen. Eine auffällige Uhr, ein schrilles Outfit – von modern bis traditionell – gemeinsam schärfen wir das Auge für Details und lernen diese mit der Kamera einzufangen. Dabei gebe ich einen Einblick in die Grundlagen der Straßenfotografie und zeige, wie Bilder entstehen, die Geschichten erzählen. Es wird um die Handhabung der Kamera gehen sowie das Zubehör. Außerdem wird das Verhalten auf der Straße eine Rolle spielen. Im Anschluss besprechen wir gemeinsam die entstandenen Bilder.

Bitte bringen Sie Ihre Kamera, Objektive und Speicherkarten mit. Sollten Sie Interesse an einem Test haben, können Sie für diesen Workshop kostenfrei Olympus Equipment leihen.


mehr Informationen
Shamsan-Anders
Do
27
-
27
Jun
2019
Oberstdorf Haus, Treffpunkt Foyer 09:00 Uhr

Leica Akademie: 7 x 4 = 28mm mit Siegfried Brück

7 Teilnehmer erstellen 4 Ausstellungsbilder, das ergibt 28 mm Brennweite. Das Experiment geht weiter !

Fast jeder hat es heute dabei und benutzt es täglich. Viele haben es an Ihrer Kamera. Und doch ist das 28mm Objektiv vielen Fotografen zu wenig oder schon zuviel Weitwinkel Brenneweite. Und genau darum soll es in diesem zweiten Experiment in Oberstdorf gehen. Aus dem angeblich Banalen wieder etwas Besonderes zu machen. Eben mit nur Sieben Teilnehmer/innen je Vier ausstellungsfertige Bildergebnisse mit 28mm Brennweite an einem Tag zu erstellen.

Dieser Workshop richtet sich sowohl an Anfänger als auch an ambitionierte Fotografen.
Lassen wir uns nicht von den Ergebnissen streckender Superweitwinkel Brennweiten oder der raffenden Wirkung der Telebrennweiten blenden. Die 28mm Brennweite entspricht annährend dem Sehfeld beider Augen zusammen ca. 75°. So erscheint ein Bild, welches wir mit dieser Brennweite erstellen, schnell unspektakulär, fast langweilig. Nun liegt es an uns mit der Perspektive, dem Bildausschnitt und der Blende bewusst zu spielen, um mit dieser nur einen Brennweite aussagekräftige und interessante Bilder zu erstellen und genau das wollen wir in diesem 1 Tages-Workshop herausarbeiten. Nicht genug, wir werden diese Ergebnisse sofort nach dem Ende der Fotopraxis bearbeiten und ausdrucken. Präsentiert, in einer spontan initiierten Ausstellung, werden von jedem Teilnehmern die besten 4 Bilder im Format A3, gedruckt auf hochwertigen FineArt Papier der Fa. Hahnemühle.

Die Ausstellungseröffnung am Haus der Leica Akademie in Oberstdorf erfolgt in den Abendstunden des Fototages. Und damit geht das Experiment der Leica Akademie in die zweite Runde und ich freu mich schon auf Ihre erste 28mm Vernisage!


mehr Informationen
Siegfried Brück
Fr
28
-
28
Jun
2019
Olympus Galerie / Villa Jauss 09:00 Uhr

Modefotografie – „out of focus“ mit Masken und Model mit Emiliano Leonardi

Die heute geltenden Vorschriften machen das Fotografieren von Personen zu einer großen Herausforderung. Welche Möglichkeiten bleiben uns für unvergessliche Aufnahmen?

Lassen Sie uns gemeinsam auf Motivsuche gehen und die besonderen Orte entdecken. Inszenieren Sie unser Model mithilfe verschiedener Masken und schaffen Sie so ungewöhnliche Modefotos und Porträts in Oberstdorf. Wir arbeiten mit dem uns zur Verfügung stehenden Licht.

Die einzigen Hilfsmittel, die wir nutzen werden, sind unsere Kameras und Stative. Bitte bringen Sie auch SD-Karten und eine Festbrennweite, wie zum Beispiel ein 17-mm- (34 mm entspr. 35-mm-Kamera), 25-mm- (50) oder 45-mm-Objektiv (90) mit. Sollten Sie keine eigene Kamera haben oder Interesse an einem Test, können Sie für diesen Workshop kostenfrei Olympus Equipment leihen. Wir werden auch mit einem 300-mm-Objektiv arbeiten.


mehr Informationen
Emiliano-Leonardi
Fr
28
-
28
Jun
2019
Olympus Galerie / Villa Jauss 09:00 Uhr

Streetphotography im Allgäu: Des Allgäuer’s neue Kleider mit Shamsan Anders

Begeben Sie sich mit mir auf einen Streifzug durch die historischen Gassen von Oberstdorf. Mode ist dabei unser Motto.

Uns interessiert, was die Menschen tragen und uns damit sagen. Eine auffällige Uhr, ein schrilles Outfit – von modern bis traditionell – gemeinsam schärfen wir das Auge für Details und lernen diese mit der Kamera einzufangen. Dabei gebe ich einen Einblick in die Grundlagen der Straßenfotografie und zeige, wie Bilder entstehen, die Geschichten erzählen. Es wird um die Handhabung der Kamera gehen sowie das Zubehör. Außerdem wird das Verhalten auf der Straße eine Rolle spielen. Im Anschluss besprechen wir gemeinsam die entstandenen Bilder.

Bitte bringen Sie Ihre Kamera, Objektive und Speicherkarten mit. Sollten Sie Interesse an einem Test haben, können Sie für diesen Workshop kostenfrei Olympus Equipment leihen.


mehr Informationen
Shamsan-Anders
Fr
28
-
29
Jun
2019
Oberstdorf Haus, Treffpunkt Foyer 09:00 Uhr

Leica Akademie HOCHKONTRAST FOTOGRAFIE SCHWARZWEISS mit Siegfried Brück

Oberstdorf in Schwarz und weiß entdecken

Die Welt ist Bunt und laut, die Informationen für unsere Augen sind selbst in dem beschaulichen Oberstdorf immer extremer, lauter und kurzlebiger.Die Fülle von Eindrücken sorgt oft für eine Überflutung unserer Sinne.

Das was uns wichtig ist sollten wir besonders hervorheben und dabei die Informationen reduzieren. Und wie geht „weniger ist mehr“ mit einer Leica? Natürlich in Schwarzweiß in hohen Kontrasten und reduziertem Inhalt.

Dieser Workshop richtet sich sowohl an Anfänger als auch an ambitionierte Fotografinnen/Fotografen. Und zeigt sowohl die Möglichkeiten der direkten SW Aufnahme- aber auch die Umsetzung mit Hilfe von Farbkameras.

Darauf zielt dieser Workshop mit der Leica Monochrom oder nach Wunsch einer anderen Farb-Kamera. Die Ergebnisse werden wir mit Adobe®Photoshop®Lightroom® auswählen, bearbeiten und am zweiten Tag auch das beste von jeder Teilnehmerin und jedem Teilnehmer auf Hahnemühle FineArt Papier mit dem Epson SCP 800 Drucker ausdrucken.


mehr Informationen
Siegfried Brück
Fr
28
-
29
Jun
2019
09:00 Uhr

Leica Akademie: ZEN-ART Zen Fotografie - Der Weg des WABI SABI mit Hermann J. Netz

„Wabi-Sabi“ bezeichnet die Schönheit vergänglicher, unvollständiger, anspruchsloser und schlichter Dinge. Schlichtheit – Was ist das !

In einer Zeit der Superlativen und Jahrhundert-Ereignissen, widmen wir den kleinen Dingen nur wenig Aufmerksamkeit.
Halten wir einen Moment inne und schauen uns einmal neugierig um.
Das zerknitterte Tempo tanzend im Wind - die Farbenpracht der Graffitis an der bröckelnden Fassade – die Zigarettenkippe, die keck aus dem geborstenen Verputz spitzt, die verwelkte Rose, wehmütig den sich zu Boden fallenden Blütenblättern nachschaut, der brüchige Grashalm, der......
Die Begeisterung des Findens erfasst uns, innerlich frei, träumen wir und erkennen in abgetretenen Bodenplatten wahre Fantasiewelten.
Auszeit mit der Kamera heißt das Zauberwort. Hier bietet sich uns die perfekte Möglichkeit, inne zu halten, Spaß zu haben und unser unmittelbares Umfeld neu zu entdecken.
Schaunma amoal : Ob die Allgäuer Gründlichkeit noch etwas Platz gelassen hat für Altes und Morbides ;-)
Erkunden wir den Weg der Langsamkeit und Achtsamkeit des Wabi-Sabi in der Zen-Fotografie.
Wir werden kein anderer Mensch dadurch oder doch? Auf jeden Fall werden sich die Innere Ruhe und Achtsamkeit nachhaltig verbessern.


mehr Informationen
Netz
Fr
28
-
29
Jun
2019
10:30 Uhr

Leica Akademie: FOTOBIWAK mit Oliver Richter

Bergwelten im Licht, beeindruckende Gipfel und wilde Gebirgsbäche rund um das Nebelhorn. Wer wollte das nicht schon immer einmal erleben: Mit der Kamera auf dem Gipfel übernachten und die warmen Farben des Sonnenunterganges und des Sonnenaufganges erleben.

Jetzt ist der Zeitpunkt endlich gekommen, diesen Wunsch in die Tat umzusetzen. Das FOTOBIWAK 2019 in Oberstdorf.
Nebelhorn ist der Name eines 2224m hohen, zur Daumengruppe der Allgäuer Alpen gehörenden Berggipfels. Dank der Oberstdorfer Nebelhornbahn erreichen wir den Gipfel mühelos. Der beeindruckende 400-Gipfel-Blick ist legendär. Die Nebelhornbahn erschließt ein Wander-, Touren- und Klettergebiet der Extra-Klasse.
Somit ist das Nebelhorn der ideale Ausgangspunkt für unser Vorhaben. Mit kleinen, leichten Wanderungen erarbeiten wir uns die einzigartige Perspektiven für beeindruckende Bergfotos. Mit der freundlichen Unterstützung der Bergbahnen Oberstdorf/Kleinwalsertal werden wir die Nacht auch bei schlechter Witterung „komfortabel“ verbringen. Zum Sonnenaufgang heißt es dann, sich Frühstücksfrei aus dem Schlafsack zu zippen, um vorbeiziehende Nebelschwaden im Morgenlicht einzufangen und die Gemsen bei ihrer Morgenwanderung zu beobachten. Nach dem wohlverdienten Frühstück geht es anschließend mit der Seilbahn talabwärts bis zur Station Seealpe. Von hier aus wandern wir in Richtung Oberstdorf entlang des Faltenbaches. Sequenzweise spektakulär, manchmal wild und romantisch schlängelt sich der Faltenbach bis nach Oberstdorf. Mit langen Verschlusszeiten der Kamera verfolgen wir den Bachlauf und fangen so die tosenden Wassermassen des Faltenbaches ein. Schmale bergauf- und bergabführende Pfade, Schneeflecken oder feuchte Wiesen laden uns ein die fotografischen Höhepunkte zu erklimmen und die unglaubliche Fernsicht fotografisch bis zur Dunkelheit auszuloten.


mehr Informationen
Olly Richter
Fr
28
-
28
Jun
2019
Oberstdorf Haus, Treffpunkt Foyer 16:00 Uhr

Faszination Lichtmalerei – Lightpainting in alpiner Umgebung mit Eric Scheuermann

Mit diesem Workshop tauchen Sie in die faszinierende Welt der Lichtmalerei ein und zaubern mit unterschiedlichsten Lichtquellen atemberaubende Bildergebnisse.

Wir bannen das vergängliche Licht auf unseren Sensor und überraschen mit einer Vielfalt an Ideen und Möglichkeiten.
Nach der kurzen theoretischen Einleitung werden wir aktiv. Hierbei ist jeder Teilnehmer Fotograf und Lichtmaler zugleich. Wir geben der Kreativität Raum und malen mit unterschiedlichen Lichtquellen unsere Motive.
Ein Workshop für Einsteiger und Lichtmaler mit geringen Vorkenntnissen.

Bitte bringen Sie ihre Systemkamera/DSLR, ein Weitwinkel oder ein Standardzoom, Speicherkarten, Stativ und Fernauslöser mit. Sollten Sie Interesse an einem Test haben, können Sie für diesen Workshop kostenfrei Olympus Equipment leihen. Bitte tragen Sie der Witterung angepasste dunkle Kleidung (am besten schwarz ohne reflektierende Streifen).


mehr Informationen
Eric-Scheuermann
Sa
29
-
29
Jun
2019
Oberstdorf Haus, Treffpunkt Foyer 04:30 Uhr

Naturfotografie – verzaubert im zarten Morgenlicht mit Andreas Geh

Nach der überaus positiven Resonanz im letzten Jahr möchte ich Sie wieder einladen, die Naturfotografie in den frühen Morgenstunden zu entdecken.

Lassen Sie uns Landschaften, Tiere und Pflanzen in diesem besonderen Licht festhalten. Es sind alle eingeladen, die das Morgenlicht in besonderer Weise nutzen lernen wollen. Theorie und Praxis finden in der Natur statt. Es geht um die wichtigsten Gestaltungsaspekte in der Naturfotografie: Licht, Schärfe und Komposition. Wir machen uns um 4.30 Uhr auf den Weg zu einem besonderen Ort. Mehr wird noch nicht verraten. Vor, während und nach dem Sonnenaufgang bis ca. 9.00 Uhr werden wir als Gruppe mit dem Licht und der Natur arbeiten. Ich stehe Ihnen mit Tipps und Tricks zur Seite.

Bitte bringen Sie Ihre Kamera, Objektive, Speicherkarten und ein Stativ mit. Sollten Sie Interesse an einem Test haben, können Sie für diesen Workshop kostenfrei Olympus Equipment leihen. Bitte denken Sie an wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk.


mehr Informationen
Andreas Geh
Sa
29
-
29
Jun
2019
Olympus Galerie / Villa Jauss 09:00 Uhr

Splash!: Wasser, Mode und ein Model mit Emiliano Leonardi

Wir inszenieren unser Model in schöner Bademode und experimentieren dabei mit Wasser. Los geht es mit einem Theorieteil zum Thema Equipment und Kameraeinstellung.

Hier können Sie alle Fragen stellen und Ideen teilen. Im zweiten Teil fotografieren wir. Jeder Teilnehmer bekommt die Möglichkeit, sein eigenes Motiv zu kreieren. Ich unterstütze mit Tipps und Tricks, während die anderen Teilnehmer assistieren. Splash!: Im dritten Teil haben Sie Gelegenheit für ein zweites Motiv. Sie arbeiten frei und ohne Unterbrechungen.

Bitte bringen Sie Ihre Kamera, ein Stativ, SD-Karten und eine Festbrennweite, wie zum Beispiel ein 17-mm- (34 mm entspr. 35-mm-Kamera), 25-mm- (50) oder 45-mm-Objektiv (90) mit. Sollten Sie keine eigene Kamera haben oder Interesse an einem Test, können Sie für diesen Workshop kostenfrei Olympus Equipment leihen. Wir werden auch mit einem 300-mm-Objektiv arbeiten.


mehr Informationen
Emiliano-Leonardi
Sa
29
-
29
Jun
2019
Oberstdorf Haus, Treffpunkt Foyer 11:00 Uhr

Die Welt aus Kindersicht mit Eric Scheuermann

Kommt mit auf eine fotografische Entdeckertour durch Oberstdorf. Spielerisch werdet ihr die Kamera und die Freude am Fotografieren entdecken.

Mit großem Spaßfaktor kommen wir so zu beeindruckenden Ergebnissen.
Kinder sind von Natur aus unglaublich kreativ. Sie sehen und gestalten ihre Welt ganz anders als Erwachsene. Oberstdorf hat perfekte Ecken, um diese kreative Ader der Kinder zur Entfaltung zu bringen. Perfekt ist der Workshop für Mädchen und Jungen im Alter von 8 – 14 Jahren. Schön wäre Erfahrung im Umgang mit Kompaktkameras, aber auch Foto-Neulinge sind gern gesehen und werden Freude haben. Als Vater von zwei schulpflichtigen Kindern verfügt Eric Scheuermann über das wichtige Einfühlungsvermögen für die jungen Fototalente.

Für diesen Workshop werden Olympus Tough Kameras und Speicherkarten bereitgestellt. Bitte denken Sie an wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk.


mehr Informationen
Eric-Scheuermann
So
30
-
30
Jun
2019
Oberstdorf Haus, Treffpunkt Foyer 04:30 Uhr

Naturfotografie – verzaubert im zarten Morgenlicht mit Andreas Geh

Nach der überaus positiven Resonanz im letzten Jahr möchte ich Sie wieder einladen, die Naturfotografie in den frühen Morgenstunden zu entdecken.

Lassen Sie uns Landschaften, Tiere und Pflanzen in diesem besonderen Licht festhalten. Es sind alle eingeladen, die das Morgenlicht in besonderer Weise nutzen lernen wollen. Theorie und Praxis finden in der Natur statt. Es geht um die wichtigsten Gestaltungsaspekte in der Naturfotografie: Licht, Schärfe und Komposition. Wir machen uns um 4.30 Uhr auf den Weg zu einem besonderen Ort. Mehr wird noch nicht verraten. Vor, während und nach dem Sonnenaufgang bis ca. 9.00 Uhr werden wir als Gruppe mit dem Licht und der Natur arbeiten. Ich stehe Ihnen mit Tipps und Tricks zur Seite.

Bitte bringen Sie Ihre Kamera, Objektive, Speicherkarten und ein Stativ mit. Sollten Sie Interesse an einem Test haben, können Sie für diesen Workshop kostenfrei Olympus Equipment leihen. Bitte denken Sie an wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk.


mehr Informationen
Andreas Geh
So
30
-
30
Jun
2019
Olympus Galerie / Villa Jauss 09:00 Uhr

Die Magie der kleinen Dinge – Makrofotografie mit Eric Scheuermann

Erleben Sie die fantastische Makrowelt in Oberstdorf. Ich zeige Ihnen wie Sie den kleinen Dingen näherkommen und spannende Markoaufnahmen erstellen. Ziel des Workshops ist es, die Faszination Makrofotografie zu erleben.

Lernen Sie, wie Sie Spannung in einem Bild erzeugen, wohin Sie die Schärfe legen, wie Sie das Licht steuern und die richtige Motivauswahl treffen. Sie werden die versteckten kleinen Objekte durch vergrößern, beleuchten und näher rücken sichtbar machen.
Erfahren Sie außerdem mehr über Makroobjektive, den Einsatz von Licht und Blitztechnik zum Aufhellen im Nah- und Makrobereich sowie die technischen Grundlagen für die Makrofotografie.
Bitte bringen Sie Ihre Kamera, Makroequipment, Speicherkarten, Stativ und Fernauslöser mit. Sollten Sie Interesse an einem Test haben, können Sie für diesen Workshop kostenfrei Olympus Equipment leihen.


mehr Informationen
Eric-Scheuermann
So
30
-
30
Jun
2019
Oberstdorf Haus, Treffpunkt Foyer 09:00 Uhr

Landschaftsfotografie auf dem Fellhorn mit Frank Fischer

Almwiese, Bergkamm oder Gebirgsbach, die Natur hält fantastische Motive für uns bereit. In diesem Workshop erfahren Sie, wie Sie das Besondere aus den Landschaften erfassen.

Wir beginnen mit den Grundlagen der Landschaftsfotografie. Sie erfahren alles über Technik, Gestaltung, Landschafen und Licht sowie die Ausrüstung. Dann werden wir auf dem Fellhorn fotografieren. Im Anschluss werden wir gemeinsam Bilder sichten, bearbeiten und drucken.

Bitte bringen Sie Ihre Systemkamera/DSLR, ein Standardzoom oder Weitwinkel, Speicherkarten, Stativ, Fernauslöser und Laptop mit. Sollten Sie Interesse an einem Test haben, können Sie für diesen Workshop kostenfrei Olympus Equipment leihen. Bitte denken Sie an wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk.


mehr Informationen
Frank-Fischer